Projektleitung am Standort Preetz zum 1. Oktober gesucht, zwecks Aufbau einer Dienstleistungsservicestelle für ehrenamtliche Organisationen #jobsmitwert

Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Plön-Segeberg sucht zum 1. Oktober 2022 zum Aufbau einer Dienstleistungsservicestelle für ehrenamtliche Organisationen eine Projektleitung am Standort Preetz in Teilzeit (ca. 30 Stunden/Woche) befristet für die Projektlaufzeit von 33 Monaten.

  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk des Kirchenkreises Plön-Segeberg- Geschäftsführung
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: befristet
  • Arbeitsort: Am alten Amtsgericht 5, 24211 Preetz
  • Bewerbungsfrist: 20. August 2022
Bild

Aufgabenbeschreibung

-          Durchführung des von den Aktiv-Regionen Schwentine-Holsteinische Schweiz e. V. und Ostseeküste e. V. bewilligten Projektes „Aufbau einer Dienstleistungsservicestelle für ehrenamtliche Organisationen im Kreis Plön“

-          Unterstützung der Nutzung und inhaltliche Mitgestaltung einer Online-Plattform für ehrenamtliches Engagement in Zusammenarbeit mit dem Kreis Plön

-          Digitale Vernetzung mit Veröffentlichung von Angeboten, Bereitstellung von unterstützenden Informationen und Austausch zwischen ehrenamtlichen Akteuren

-          Beratung der ehrenamtlichen Organisationen für zukunftsorientierte Vorstandsarbeit (Professionalisierung des Ehrenamtes, Mitgliedergewinnung) und Coaching der Vorstände zu den genannten Bedarfen


Voraussetzungen

·       abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation

·       Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement

·       sehr gute Kenntnisse über die Merkmale zukunftsorientierter Vorstandsarbeit in ehrenamtlichen Organisationen und die Fähigkeit, dies in Beratungsprozessen vermitteln zu können

·       Freude an Netzwerkarbeit zur Initiierung und Umsetzung von Kooperationen

·       sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Kenntnisse in der Öffentlichkeitsarbeit

·       Mitwirkung an der Gestaltung einer Online Plattform für Vereine und Verbände in Zusammenarbeit mit dem Kreis Plön

·       Administration und Projektabrechnung im Rahmen eines EU-Förderprojekts (Verwendungsnachweise)

·       Belastbarkeit, Flexibilität und selbständiges Arbeiten


Wir bieten

·       eine selbstständige, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe

·       Vergütung nach dem attraktiven Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag, 30 Tage Urlaub

·       Familienorientierte Arbeitgeberin, Mitarbeitereinkauf, Dienstvereinbarung zu Dienstfahrrädern

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 20. August 2022 an:

 

Diakonisches Werk des Kirchenkreises Plön-Segeberg GmbH

Geschäftsführung, Frau Dr. Barbara Kempe, Am Alten Amtsgericht 5, 24211 Preetz

Info-pr@diakonie-ps.de

 

Auskünfte erteilt die Pädagogische Leitung, Frau  Petra Rink, Tel. 04342-71726.


Kontakt

Logo

Diakonisches Werk des Kirchenkreises Plön-Segeberg- Geschäftsführung
Am Alten Amtsgericht 5
24211 Preetz
Deutschland
http://www.diakonie-ps.de

Frau Dr. Barbara Kempe

  • 04342 717 13 04342 717 13
  • E-Mail schreiben

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerben

Datenschutz­bestimmungen

Zurück