Schulprojekt Bad Segeberg

Schulprojekt Bad Segeberg

Integrative Schulbegleitungen an der Franz-Claudius-Schule Bad Segeberg

Unterstützung und Begleitung von Kindern mit Förderbedarf in der Eingangsphase Schule

Das Schulprojekt in der Franz-Claudius-Schule hält ein fundiertes pädagogisches Angebot für Schülerinnen und Schüler bereit. Insbesondere Schülerinnen und Schüler, die schon vor der Einschulung deutliche Entwicklungsverzögerungen oder Verhaltensauffälligkeiten zeigen, profitieren von diesem Angebot von der Eingangsphase bis zur 3. Klasse.

Die Kinder werden durch zwei pädagogische Fachkräfte des Diakonischen Werkes begleitet, die im Kontext des Gesamtklassenverbandes individuell zugeschnittene Unterstützungen in Form von Unterrichtsbegleitung sowie Einzel- und Kleingruppenangebote bereitstellen.

Für die Eltern werden Gesprächsmöglichkeiten angeboten, um sie in Erziehungsfragen zu unterstützen und an weiterführende Unterstützungsangebote vermitteln zu können.

Das Projekt wird vom Kreisjugendamt und Schulamt mitfinanziert und in Kooperation mit den Lehrkräften, der Schulleitung und dem Jugendamt umgesetzt.

Schulprojekt Bad Segeberg

  • Kirchstr. 9 a
  • 22975 Bad Segeberg

  • +49 4551 961420 +49 4551 961420
  • Routenplaner
  • E-Mail schreiben

Sprechzeiten: Mo – Fr 8:00 – 12:15 Uhr



Mitarbeitende

Melanie Büttner

Projektleitung

  • 04551 955 401 04551 955 401
  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...

Brigitte Haberland-Görs

Mehr erfahren...

Claudia Maibaum

Mehr erfahren...

Copyright Bilder: Pixabay